Erwachsenen­bildung
im Evangelischen Kirchenkreis Hamm
 
Übersicht
Hygiene-Tipps für die OGS-Küche::11

((Kursinhalte))

[[

Wird in einer OGS Essen angeboten, handelt es sich um eine Gemeinschaftsverpflegung. Für Gemeinschaftsverpflegungen gelten die Vorschriften des Lebensmittelrechts. Wie man diese umsetzen kann, soll vermittelt werden.
 
]]

((Termine))

[[

Termine

Wann:
06.03.18, 08:30-10:50 Uhr

Ort: Tagungsstätte Caldenhof

Teilnehmergebühr: 10,00 Euro
(wird in der Regel vom Arbeitgeber erstattet)

Anmeldeschluss: 19.02.18

]]

((Leitung))

[[

Leitung:
NN (Ordnungsamt Lebensmittelüberwachung, angefragt)

]]

 

 

Aufsichtspflicht und Medikamentengabe::04

((Kursinhalte))

[[

Kaum ein Begriff innerhalb der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist (mit Unrecht) derart gefürchtet und daher zwangsläufig auch missverstanden wie die "Aufsichtspflicht". Fast jeder, der beruflich oder auch ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen zu tun hat, weiß, dass Aufsichtspflicht irgendwie und irgendwo existiert.

In der Veranstaltung werden Tipps zur Einhaltung der Aufsichtspflicht gegeben.

Es geht auch um die Frage: Was muss ich beachten, wenn Kindern in der OGS regelmäßig Medikamente verabreicht werden müssen?

]]

((Termine))

[[

Termine

Wann: Donnerstag 15.03.18, 08:30-10:45 Uhr

Ort: Tagungsstätte Caldenhof

Teilnehmergebühr: 10,00 Euro
(wird in der Regel vom Arbeitgeber erstattet)

Anmeldeschluss: 26.02.18

]]

((Leitung))

[[

Leitung:
Volker Alteheld, Dipl. Sozialarbeiter

]]

 

 

Koordinatorin in der OGS - eine ganz besondere Aufgabe::05

((Kursinhalte))

[[

Das Tätigkeitsfeld der Koordinatorin in der OGS ist durch unterschiedliche Erwartungen an ihre Rolle zu beschreiben. Es gilt die Perspektiven der Schulleitung, des Kollegiums, der Schülerschaft, der Honorarkräfte, des Trägers und der Eltern wahrzunehmen, zu berücksichtigen und in die Arbeit einzubringen. In diesem Kurs sollen Koordinatorinnen und ihre Stellvertretungen in ihrer Aufgabe unterstützt werden.

]]

((Termine))

[[

Termine

Wann: 17.04.18, 08:30-12:30 Uhr

Ort: Tagungsstätte Caldenhof

Teilnehmergebühr: 40,00 Euro
(wird in der Regel vom Arbeitgeber erstattet)

Anmeldeschluss: 02.04.18

Mindestteilnehmerzahl: 10

]]

((Leitung))

[[

Leitung:

Renate Hubatsch Dipl. Sozialpädagogin, Supervisorin(DGSv), Fortbildungen in Methoden der Erwachsenenbildung, Rollenspiel, Gestaltpädagogik, Familien- und Organisationsaufstellungen Langjährige hauptberufliche Tätigkeit in der Erwachsenenbildung, Lehrbeauftragung für Supervision an der Fachhochschule Dortmund, Ausbildung in Coaching und Entspannungspädagogik

]]

 

 

"Was glaubst du denn?" - Es ist normal verschieden zu sein - auch in kultureller und religiöser Hinsicht.::12

((Kursinhalte))

[[

In unserer Gesellschaft leistet die OGS einen wichtigen Beitrag im Hinblick auf ein gelingendes Zusammenleben bei kultureller und religiöser Vielfalt. Jede OGS ist ein Ort gelebter Vielfalt. Kinder erleben die Vielfalt von Kulturen und Religionen. Diese Vielfalt ist ein selbstverständlicher Teil ihrer Lebenswelt. Kinder lernen dabei: Es ist normal verschieden zu sein - auch in religiöser Hinsicht.

Mitarbeiter der OGS bekommen in diesem Seminar einige Grundkenntnisse über verschiedene Religionen und Konfessionen, aber auch darüber, wie diese im Alltag gelebt werden.

]]

((Termine))

[[

Termine

Wann: 10.10.2018, 08:30-10:50 Uhr

Ort: Tagungsstätte Caldenhof

Teilnehmergebühr: 10,00 Euro
(wird in der Regel vom Arbeitgeber erstattet)

Anmeldeschluss: 24.09.18

]]

((Leitung))

[[

Leitung:
Thomas Grieshaber, Diakon, Referat für Flüchtlings- und Migrantenarbeit im Ev. Kirchenkreis Hamm

]]

 

 

Kleiner pädagogischer Werkzeugkoffer für Mitarbeiterinnen in der OGS.::13

((Kursinhalte))

[[

Jeder Handwerker hat einen Werkzeugkoffer. Darin enthalten sind all die Werkzeuge, die er für seine Tätigkeit braucht. Jedes dieser Werkzeuge hat eine entsprechende Funktion und Aufgabe, damit er sein Ziel erreichen kann.

Der "pädagogische Werkzeugkoffer" ist gefüllt mit Methoden und Strukturen, die Pädagogen einsetzten, damit sie Menschen begleiten und unterstützen können. Ihre Werkzeuge heißen: Idee, Ansätze, Strategie, Kreativität, Humor, Motivation...

Also los, lassen sie uns gemeinsam Ihren pädagogischen Werkzeugkoffer packen.

]]

((Termine))

[[

Termine

Wann:
Block 1:
07.0218, 14.0218, 21.02.18, jeweils 08:30-10:50 Uhr
Block 2:
12.09.18, 19.09.18, 26.09.18, jeweils 09:30-10:50 Uhr
(Beide Blöcke gehören inhaltlich zusammen)

Ort: Tagungsstätte Caldenhof

Teilnehmergebühr: je Veranstaltungstag: 10,00 Euro
(wird in der Regel vom Arbeitgeber erstattet)

Anmeldeschluss:
24.01.18

]]

((Leitung))

[[

Leitung:
Michael Reckmann, Diakon; Systemischer Familientherapeut

]]

Herausforderndes Verhalten verstehen und damit umgehen::15

((Kursinhalte))

[[

"Was machen Sie, wenn Sie einen Menschen lieben? Ich mache mir einen Plan und schaue, dass der Mensch ihm gerecht wird (frei nach Berthold Brecht)!"

Reden wir von Problemkindern, dann meinen wir Kinder, die sich für uns als ein Problem darstellen. Sie stören, sind laut, machen nicht das, was sie sollen...

Von dem Moment an, an dem wir nicht mehr von Problemkindern reden, sondern von unerwünschtem Verhalten, wird klar: Das Problem liegt eindeutig auf unserer Seite. Ein Kind reagiert anders, als wir es uns wünschen.

Wir wollen uns Einzelfälle genauer anschauen, verstehen lernen und individuelle Lösungsansätze erarbeiten.

]]

((Termine))

[[

Termine

Wann: 24.04.18, 08:30-10:50 Uhr

Ort: Tagungsstätte Caldenhof
 
Teilnehmergebühr: 10,00 Euro
(wird in der Regel vom Arbeitgeber erstattet)

Anmeldeschluss:
09.04.18

]]

((Leitung))

[[

Leitung:
Michael Reckmann, Diakon, Systemischer Familientherapeut

]]

 

 

Vorhang auf und Bühne frei::16

((Kursinhalte))

[[

Wenn Kinder Prinzessin oder Prinz spielen, dann entdecken sie im Spiel neue Welten. Sie spielen nicht nur, sondern verschmelzen mit ihren Rollen und sind dann Prinzessin oder Prinz. Theater spielen ermöglicht die Eroberung fremder Charaktere und Welten. Wie man mit einfachen Mitteln und wenig Vorbereitung solche Welten erschaffen kann und mit Kindern ins Spiel kommt, zeigt dieses Seminar.

]]

((Termine))

[[

Termine

Wann: 29.05,18, 08:30-10:50 Uhr

Ort: Tagungsstätte Caldenhof

Teilnehmergebühr: 10,00 Euro
(wird in der Regel vom Arbeitgeber erstattet)

Anmeldeschluss:
14.05.18

]]

((Leitung))

[[

Leitung:
Michael Reckmann, Diakon, Spiel und Theaterpädagoge

]]

Spielkiste - (neue) Spiele für den OGS-Alltag::20

((Kursinhalte))

[[

Immer wieder entstehen in unserer Arbeit Momente, in denen wir andere spielerische Schwerpunkte setzten. Woher aber nehmen wir neue Ideen, wenn dafür wenig Platz in unserer Arbeit bleibt? Hier ist Platz: Fast 2 Stunden, um Neues kennen zu lernen, für den Austausch von eigenen Ideen und die eigene Spielfreude auszuleben.


]]

((Termine))

[[

Termine

Wann: 12.06.18, 08:30-10:50 Uhr

Ort: Tagungsstätte Caldenhof

Teilnehmergebühr: 10,00 Euro
(wird in der Regel vom Arbeitgeber erstattet)

Anmeldeschluss:
28.05.18

]]

((Leitung))

[[

Leitung:
Michael Reckmann, Diakon, Spiel und Theaterpädagoge

]]

Träger
Die Erwachsenenbildung im Ev. Kirchenkreis Hamm ist eine Regionalstelle und damit Teil der anerkannten Weiterbildungseinrichtung Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e. V..

ImpressumDatenschutzKontaktAGB